Die Kosten für die Betreuung Ihres Kindes richten sich vorrangig nach der Anzahl der Betreuungsstunden pro Woche. Jede Betreuungsstunde im Windelfang kostet € 5,00. Das Jugendamt des Landkreises Schaumburg fördert aber jeden Betreuungsplatz mit einem festen Betrag in Höhe von € 3,50 pro Betreuungsstunde. Abhängig von Ihrem Haushalt-Netto-Einkommen fordert das Jugendamt (in Form der Kinderbetreuungsagentur „Kiba“ in Stadthagen) einen Teil dieser Förderung von Ihnen zurück.

Dies bedeutet, dass für die Betreuung Ihres Kindes im Windelfang folgende Kosten anfallen:

  • Die Differenz zwischen der Förderung durch das Jugendamt und unserem Stundensatz, also  € 1,50 pro Stunde
  • Die vom Jugendamt einkommensabhängig festgesetzte Beitragsbeteiligung in individueller Höhe
  • Variable Kosten wie Essensgeld oder Eintrittsgeld für größere Ausflüge

Die Berechnungsmethode ist zugegebenermaßen nicht ganz selbsterklärend. Bitte klicken Sie zur Veranschaulichung auf die folgende Grafik. Gerne berechnen wir Ihre individuellen Kosten bei einem persönlichen Beratungsgespräch.

Die Beitragsbeteiligung wird in sechs Einkommensstufen vom Jugendamt festgesetzt. Bei der niedrigsten Einkommensstufe entfällt die Beteiligung, so dass Sie ausschließlich die Differenz zwischen Förderung und den Kosten (= € 1,50) bezahlen. In der höchsten Einkommensstufe bezahlen Sie zusätzlich dazu ca. € 1,27 pro Stunde.

In jedem Fall fallen noch Essenskosten an. Ein Frühstück berechnen wir mit € 1,00 pro Tag. Ein Mittagessen kostet für Kinder unter 18 Monate € 1,50 und für ältere Kinder € 2,50. Kleine Zwischenmahlzeiten wie z.B. Obst sind kostenfrei.